Unser Angebot

Wir bieten Ihnen Halb- oder Ganztagesfahrten an

IMG_0041

In der Zeit vom 1. November bis zum 31. März finden nur Trainingsfahrten statt. Es ist schlicht zu kalt auf der Kutsche, das Wetter zu unbeständig und Schnee oder Eis verhindern eine sichere Fahrt.

Halbtagesfahrten:

Startzeit 9:00 oder 14:00 Uhr an der Tourist Information Cochem oder an einem Treffpunkt nach Vereinbarung. Rückkehr ca: 13:00 bzw. 18:00 Uhr

Es gibt diverse Streckenführungen entlang der Mosel und den Weinbergen, auch ein Abstecher in Richtung der Eifelhöhen oder des Hunsrücks lässt sich gut einplanen.

Bei Halbtagesfahrten beträgt die reine Fahrzeit ca. 3,5 Std. – 23 km. Zeit für einen kleinen Zwischenstopp in der guten Gastronomie (wenn gewünscht) der zu durchfahrenden Orte kann gerne mit eingeplant werden.

DSC00445

Ganztagesfahrten:

Die von uns angebotenen Touren für Ganztagesfahrten haben eine Dauer von gut 7 Stunden, in denen je nach Streckenführung 30 bis 40 km zurückgelegt werden.

Es lassen sich wunderschöne Aussichtspunkte auf den Moselhöhen anfahren. Hier besteht die Möglichkeit zu einem stilvollen Picknick. (Einen Picknickkorb können wir nach Ihren Wünschen zum Selbstkostenpreis zusammenstellen.) Auch Beilstein ist ein beliebtes Ziel unserer Ganztagesfahrten, ebenso wie die Burgruine Metternich, deren bekannt gute Gastronomie zu einer Rast einlädt.

Haben Sie besondere Wünsche? Unsere Pferde und wir kennen Stock und Stein und planen für Sie gerne Ihre individuelle Ganz- oder Halbtagesfahrt.

SAM_1535